Kostenfunktion ableiten

Aufrufe: 127     Aktiv: 15.03.2022 um 22:33

0

Hallo, Vielleicht kann mir Jemand von euch bei der Aufgabe helfen. Das Ergebnis habe ich bereits jedoch ist mir der Rechenweg nicht ganz schlüssig.

 

Bestimme die erste Ableitung von K nach L und vereinfache den Ausdruck

K (A,L) = (-L/A+L) + ln(A+L)

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 16

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Du musst hier doch einfach nur die Kettenregel benutzen. Hast du denn schon versucht, es selbst nachzurechnen und wenn ja, wo sind deine Rechnungen? Was konkret ist unklar?
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 22.22K

 

Die Kettenregel habe ich benutzt, nur beim Bruch bin ich mir unsicher wie man hier vorgeht. hab nun bei dem Bruch folgendes raus:

1/-(A+L)
  ─   landvogt 15.03.2022 um 21:36

Kennst du die Quotientenregel? Ansonsten über die Produktregel und den Bruch als Produkt schreiben.   ─   cauchy 15.03.2022 um 21:40

ich komm dann auf dieses Ergebnis: A/(A+L)^2 + 1/A+L   ─   landvogt 15.03.2022 um 21:56

Dann zusammenfassen.   ─   cauchy 15.03.2022 um 22:15

hab dann: 2A+L/(A+L)^2 jedoch muss ich laut Lösung zu L/(A+L)^2 hinkommen
  ─   landvogt 15.03.2022 um 22:25

Ja beim ersten Summanden gehört -A hin. Da fast du einen Vorzeichenfehler beim Ableiten gemacht.   ─   cauchy 15.03.2022 um 22:28

Ah jetzt sehe ich es, danke :)   ─   landvogt 15.03.2022 um 22:32

Aber wie kann man die beiden Brüche miteinander addieren, wenn die Nenner verschieden sind bzw. das eine einen Exponent von 2 hat?   ─   landvogt 15.03.2022 um 22:33

Kommentar schreiben