Physik Formel umschreiben

Aufrufe: 113     Aktiv: 21.03.2022 um 19:03

0

Hallo, könnte mir jemand den Lösungsweg genau erklären? Ich habe durch Einsetzen 
Lösung A herausbekommen, was falsch ist. Die Musterlösung ist leider sehr unausführlich.
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 29

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
0

Schreiben wir mal deine Lösung A auf, dann siehst du vielleicht den Fehler und kannst selbst weiterprobieren

 

$F=m \cdot  v^{-2}\cdot r= \frac{m \cdot r}{v^2}$  ergibt bei den Einheiten $\frac{kg \cdot m}{m^2/s²} =  \frac{kg\cdot s²}{m}$  was falsch ist.

 

 

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 2.22K

 

Kommentar schreiben

0
Die Masse $m$ hat die Einheit $kg$, die Geschwindigkeit $v$ hat die Einheit $\frac{m}{s}$ und der Radius $r$ hat die Einheit $m$. Setze mal für alle Antwortmöglichkeiten die entsprechenden Einheiten ein und schau was sich ggf. noch wegkürzt und was am Ende jeweils als "Einheit" von $F$ übrig bleibt. Als Hinweis benutze das Potenzgesetz $a^{-n}=\frac{1}{a^n}$. Wenn du damit immer noch nicht auf das richtige Ergebnis kommst, dann lade deine Zwischschritte hoch. Nur dann ist es für uns möglich zu sehen wo du Verständnisschwierigkeiten hast.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 6.26K

 

Kommentar schreiben