Ableitungsregeln KS2

Erste Frage Aufrufe: 30     Aktiv: 13.07.2021 um 20:38

0
Gegeben ist die Funktion F mit
f(x) =-10x * (x^2 +2x +2) *e^-x.
Die Aufgabe ist nun abzuleiten, jedoch verstehe ich nicht, wie ich hier weiterkomme. 
Die Lösung sollte f'(x)=10x^2 *e^-x  sein, da man beweisen soll, dass f(x) eine Stammfunktion dieser Funktion sein sollte. 
Ich hoffe man kann mir helfen, 
Mit freundlichen Grüßen,
Ein Verwirrter Geist.
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Hi :)

Hast du gar keinen Ansatz oder hast du schon eine Rechnung, bei der du irgendwann stockst? Falls ja, lade die gerne als Bild hoch... dann können wir Dir viel besser helfen.
Sonst schon mal vorab: Ich würde zuerst die -10x in die Klammer mit rein multiplizieren, sodass du dann \(f(x)=e^{-x}*(-10x^3-20x^2-20x)\) abzuleiten hast.
Viele Grüße ;)
  ─   derpi-te 13.07.2021 um 20:38
Kommentar schreiben
0 Antworten