Fehlende Koordinaten von einer Funktion berechnen

Erste Frage Aufrufe: 27     Aktiv: 28.09.2021 um 17:46

0
Hallo! Ich hänge derzeit bei einer Aufgaben fest, wo ich die fehlenen Koordinaten ausfechnen muss. Die Aufgabe lautet:
0,5y-x+0,5=0
Gegeben sind A(1|y) und B(x|4) .
Da es mir mein Lehrer leider nicht richtig erklären konnte, wende ich mich an diese Website. Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann.
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
0
Weißt du was ein Gleichung ist? Du hast hier zwei Unbekannte x und y. Wenn du nun aber A nimmst, weißt du das x = 1 sein muss um das zugehörige y zu finden. Also x in die Gleichung und nach y auflösen.
Das gleiche machst du mit B nur andersrum und hast das jeweilige Wertepaar vervollständigt :).
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 7.94K

 

Kommentar schreiben

0
Ich denke es handelt sich um die Gleichung einer Geraden, auf der die Punkte A und B liegen, von denen jeweils eine Koordinate gegeben ist. Das kann man zeichnerisch lösen, aber auch rechnerisch, indem man die Koordinaten in die Gleichung einsetzt und diese dann nach x bzw. y auflöst.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 4.62K

 

Kommentar schreiben