Frage zur partiellen Ableitung

Aufrufe: 39     Aktiv: 19.02.2021 um 10:34

0
Guten Morgen,
zuerst wollte ich fragen, ob ich die Partiellen Ableitungen richtig gemacht habe. Und dann würde gern fürs Verständnis wissen, wozu die Zusatzinformation "mit (r > 2)" ist? 
Soll das eher verwirren oder müsste ich im Falle (r <= 2) anders partiell Ableiten?

LG Sann

gefragt

Student, Punkte: 84

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
1
Mit der mathematischen Ableitung hat das nichts zu tun. Für r<2 wird die Klammer ( r-2) negativ. Dann macht wohl die Formel wenig Sinn.
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 5.77K
 

1
Ahh... aufgrund des Zinsniveaus, welches "R" definiert? Weil ein negatives Zinsniveau nicht interpretierbar ist ?   ─   sann 19.02.2021 um 10:34

Kommentar schreiben