Funktion, U=p*x

Aufrufe: 31     Aktiv: 23.02.2021 um 00:01

0
Hallo, ich muss die Umsatzfunktion U = p*x bilden
Ich bin mir nicht ganz sicher, wo ich das p überall mitreinmultiplizieren darf.




Stimmt das so wie ich es gemacht habe?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Moin alexn.
So wie es bei dir gerade steht, kannst du im Nenner das \(p\) ausklammern, das kürzt sich dann mit dem im Zähler weg und du erhälst wieder \(x(p)\).
Allgemein gilt bei der Multiplikation eines Faktor mit einem Bruch: \(a\cdot \dfrac{b}{c} = \dfrac{a\cdot b}{c}\). Im Nenner tritt hier also kein \(p\) auf.

Grüße
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 8K
 

Kommentar schreiben