0
Es geht dort um die Gleichung  4+2y= 35-5y:2 .Das Ergebnis wird y= 3 , kann mir einer schnell den rechenweg erklären:)
Diese Frage melden
gefragt

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
0
1.Links und rechts mit 2 multiplizieren
2. Rechts. die 2 in Zähler und Nenner kürzen.
3.Rechts und links 5y addierrn
4. Rechts und links 4 subtrahieren.
Dann sollte da stehen: 9y = 27
Durch 9 teilen auf beiden Seiten
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 8.74K

 

Kannst du das vielleicht mir schriftlich mal zeigen , stehe mega auf dem Schlauch grad 🥴☹️   ─   pablo97 25.07.2021 um 13:48

2
Dann komm mal runter vom Schlauch.Du wirst ja wohl selbst mit 2 multiplizieren können.   ─   scotchwhisky 25.07.2021 um 15:48

Kommentar schreiben

0

bitteschön 

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 12

 

Kommentar schreiben