Wie kann man diese Aufgabe mit der Integralrechnung lösen?

Erste Frage Aufrufe: 67     Aktiv: 06.05.2022 um 19:55

0
Hallo an alle! Ich habe in der Schule diese Aufgabe bekommen und ich komme einfach nicht weter und würde mich über Hilfe freuen
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Wie weit kommst Du denn? Welche Aufgabenteile kannst Du erledigen? Was ist konkret Dein Problem?   ─   mikn 06.05.2022 um 19:16

Ich komme bei dieser ganzen Aufgabe vom Anfang nicht weiter. Mein Problem ist das ich die Nullstelle nicht raus bekomme. Ich habe versucht sie mit der Substitution zu lösen, aber es hat nicht funktioniert.   ─   userd1d4fd 06.05.2022 um 19:39
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Zur Nullstelle: Mit Substitution sollte es gehen. Lad mal Deinen Rechenweg hoch, dann schauen wir, was nicht passt. Alternative: Ausklammern, was auszuklammern ist, und dann den Satz "ein Produkt wird null, wenn einer der Faktoren null wird" benutzen.
Ich gehe davon aus, dass das Zeichnen in Teil 2 klappt.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 24.02K

 

Kommentar schreiben