Quadratische Ergänzung

Erste Frage Aufrufe: 63     Aktiv: 03.07.2022 um 14:17

0
36x^2+28x+99 Ich soll aus dieser Funktion die Scheitpunktform berechnen. Ich komme aber leider nicht auf das richtige Ergebnis. Entweder mache ich was falsch oder die Werte sind sehr krum. Kann mir einer villeicht den Rechenweg schicken? Danke im Voraus!
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 

Lade Deine Rechnung hoch, dann schauen wir was schief läuft.   ─   mikn 03.07.2022 um 13:46

y=36x^2+28x+99 |:36
1/36y= x^2+28/36x+99/36
1/36y = x^2+28/36x+((28/36)/2)^2-((28/36)/2)^2+99/36 Hier frage ich mich ob das so stimmen kann weil die werte schon ziemlich krum sind
  ─   userd76c30 03.07.2022 um 13:51
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Das ist schon alles richtig, dann sind die Zahlen eben krumm.
Allerdings soll ja der Ausdruck umgeschrieben werden in die Scheitelpunktform. Es ist also keine Gleichung zu lösen und ein y gibt es auch nicht. Es fängt dann an mit dem Ausklammern von 36.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 26.65K

 

@mikn, das Dividieren (und am Schluss wieder Multiplizieren) ist einer der üblichen Schulwege, für diejenigen die vor dem Ausklammern Angst haben. Da es sich um eine Funktionsgleichung handelt, die umgeformt werden soll, gibt es auch ein y
@ userd76c30, zwischendrin könnte man kürzen, 28/36 durch 4 und 99/36 durch 9, dann sehen die Zahlen nicht mehr so bedrohlich aus,
  ─   honda 03.07.2022 um 14:11

@honda: achso, ok.   ─   mikn 03.07.2022 um 14:17

Kommentar schreiben