0
Hallo, ich habe Probleme mit Teilaufgabe c), es wäre nett, wenn mir jemand einen Ansatz oder eventuell sogar die Lösung geben könnte. Vielen Dank im Voraus :D
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 46

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Gesucht ist der Vektor $v$ mit $Mv=v$, wobei $M$ die Basiswechselmatrix ist. Diese Gleichung kann man umschreiben zu $(M-E)v=0$, wobei $E$ die Einheitsmatrix ist. Das Gleichungssystem ist entsprechend zu lösen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 17.95K

 

Alternativ ohne die Basiswechselmatrix M zu verwenden (vermeidet Folgefehler, wenn M falsch ist): Setze die Aufgabenstellung direkt um in eine Gleichung, dann siehst Du: Zu lösen ist $Bx=Cx$. $x$ sind die Koordinaten, der gesuchte Vektor ist dann $Bx$.   ─   mikn 16.12.2021 um 22:56

Kommentar schreiben