Ist dieser Punkt ein Tiefpunkt ?

Erste Frage Aufrufe: 92     Aktiv: 27.11.2022 um 14:40

0
Stellen Sie rechnerisch fest , ob der Punkt P ( -3/-3 ) ein Tiefpunkt dieser Funktion ist.

y( x ) =   -  x ³ -   6x²  -  9x  -  3
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 12

 

Willkommen bei mathefragen.de
Dieses Forum ist kein upload-Bereich für Aufgabenstellungen, sondern hier wird geholfen dem, der Fragen hat und sich mit einer Aufgabe schon beschäftigt hat. Eine Frage ist nicht erkennbar und auch nicht, was Du Dir schon überlegt hast. Lies auch den Kodex (link oben rechts).
  ─   mikn 27.11.2022 um 14:18
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Du musst die 1. Ableitung bilden. Dann die pq Formel anwenden und schauen ob x1/2 = -3 ergibt. Danach rechnest du den y-Wert aus (der ja 3 sein muss) indem du -3 einsetzt.
PS: Prüf, ob es wirklich ein Tiefpunkt ist, z.B. mit der zweiten Ableitung :)
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 25

 

2
x Wert ausrechnen ist überflüssig, einsetzen reicht   ─   honda 27.11.2022 um 14:33

wow , so rasch geantwortet. Vielen lieben Dank !!! Jetzt kenne ich mich super aus !   ─   anonyme97ef 27.11.2022 um 14:34

2
@anonyme97ef , welche Bedingungen für Tiefpunkte gelten, hättest du garantiert auch deinen Unterlagen entnehmen können, anstatt es dir hier vorbeten zu lassen.   ─   honda 27.11.2022 um 14:40

Kommentar schreiben