Quadratische Pyramide

Aufrufe: 921     Aktiv: 25.09.2018 um 19:39

0

Hi Leute, ich habe die Mantelfläche und Oberfläche ausgerechnet. Ich kriege Volumen nicht heraus. Setzt sich das Volumen nicht aus Oberfläche und Mantelfläche zusammen?

 

a = 7,8 cm

HD = 8,9 cm

M = 138,84 CM^2

O = 199,68 CM^2

V = unbekannt

 

Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 80

 

HD sollte Hs heißen Höhe der Seite   ─   korhall 25.09.2018 um 19:40
Kommentar schreiben
4 Antworten
0
Hallo korhall, Um welche geometrische Form handelt es sich denn ?  Ist es eine Pyramide ? Bei einer Pyramide wäre die Formel folgende: 1/3 mal  G mal h; (G ist die Grundfläche) Bei einem Kegel wäre die Formel für das Volumen: 1/3 mal pi mal r^2 mal h LG Emilie
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 657

 

Kommentar schreiben

0
Hi ja steht im topic, hätte es aber wieder reinschreiben sollen. Ja Pyramide. Ich krieg die Höhe einfach nicht mehr raus wenn nur Hs und a angegeben ist. Hmm
Diese Antwort melden
geantwortet

Schüler, Punkte: 80

 

Kommentar schreiben

0
Diese Antwort melden
geantwortet

Schüler, Punkte: 80

 

Kommentar schreiben

0
Oh Entschuldigung, das habe ich total überlesen. Du müsstest dabei Satz des Pythagoras anwenden. Du hast ja hs und a gegeben und möchtest die Höhe herausfinden. Daher teilst du a durch zwei und hast dann eine Kathete. Hs müsste die Hypotenuse sein und die Höhe h die andere Kathete. D.h. du rechnest h^2 + (a/2)^2 = hs^2 und formst nach h um. Somit ergibt sich die Höhe die du dann in die Formel für das Volumen einsetzten kannst. LG Emilie
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 657

 

Kommentar schreiben