Fläche zwischen zwei Funktionen

Aufrufe: 149     Aktiv: 03.12.2023 um 18:21

0

Hallo!
Die Fläche der Funktionen f(x) = x^3-2x^2+4 und g(x) = -x^2 + 4x mit Schnittpunkten x = -2, x = 1 und x = 2 hätte ich normalerweise so berechnet:


Diese (viel einfachere) Methode wird im Lehrbuch bzw. in gängigen YT-Videos nicht erklärt, dürfe aber doch auch funktionieren, oder?

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Die Methode funktioniert, und wir erfahren jetzt gerne von Dir, warum die viel einfacher ist. Rechne es durch und lade Deine Rechnung mal hoch (oben "Frage bearbeiten").
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 38.86K

 

Danke! Ist kürzer im Taschenrechner :)   ─   user7f9e84 03.12.2023 um 17:37

Der Taschenrechner kann das einfach berechnen. Per Hand führt das zur obigen Formel.   ─   cauchy 03.12.2023 um 18:21

Kommentar schreiben