Kann mir jemand helfen? Mathe 9.Klasse Bayern Realschule

Erste Frage Aufrufe: 85     Aktiv: 31.01.2024 um 00:45

0

Ich stehe voll auf dem Schlauch, wäre wahnsinnig nett, wenn mir jemand helfen könnte. Vielen Dank schonmal für alle Antworten
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Vor den Antworten kommen die Fragen. Nämlich Deine, die fehlen noch.
Mach eine Skizze, trag die Angaben ein, lade die Skizze hoch (oben "Frage bearbeiten"). Und dann dazu Deine konkreten Fragen.
  ─   mikn 30.01.2024 um 17:59

Beim Pythagoras muss man ja rechtwinklige Dreiecke haben. In der Zeichnung ist ein solches nicht vorhanden. Man sieht noch nicht einmal einen rechten Winkel.
Drum muss man hier die Zeichnung so ergänzen, dass ein rechtwinkliges Dreieck entsteht.
Eine Idee liefern die 20 cm, die sich die Mitte der Wäscheleine gesenkt hat. Die sind nämlich noch nicht eingezeichnet.
Und die 4,20 m unbelastete Wäscheleine sind auch nicht eingezeichnet.
Wenn Du diese beiden Linien in die Zeichnung einzeichnest, dann sollten rechtwinklige Dreiecke entstehen, mit denen Du was anfangen kannst.
  ─   m.simon.539 31.01.2024 um 00:45
Kommentar schreiben
0 Antworten