0
Ich habe folgende gemeinsame Dichte:
 
x_1, x_2: Reelle Zahlen

Nun soll ich hiervon überprüfen, ob diese Dichte unabhängig oder abhängig ist. 
Meine Frage: Gibt es eine Regel, wie z.B., die Regel, dass Multinomialverteilungen im Allgemeinen abhängig sind, die auf diese Dichte zutrifft und ihre Unabhängigkeit, sodass man NICHT die marginalen Dichten bestimmen muss, um zu überprüfen, ob die Dichte ab oder unabhängig ist? Fällt einem da vielleicht irgendeine Regel ein? Weil an dieser Aufgabe sollte man angeblich nicht viel rechnen müsen.

Vielen Dank für die Hilfe, auch allein fürs durchlesen!
gefragt

Punkte: 38

 

Ich meine, dass die Zufallsvariablen x_1 und x_2 unabhängig oder abhängig sind, nicht die Dichte. Ich habe mich schlecht ausgedrückt.   ─   warrior 10.08.2022 um 02:34
Kommentar schreiben
1 Antwort