1
Könnte mir jmd bitte die Schritte erklären wie ich diese Gleichung umforme und die Zweite erhalte damit ich die PQ bzw. Mitternachtsformel anwenden kann. Diese sind 4er by the way :)). Danke im Voraus!!
Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 44

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
2
Du hast ja zu Beginn \(x^2 - x - 4+3i( x - 1)\) Dann kannst du die Klammer auflösen und erhältst \(x^2 - x - 4+3ix - 3i)\)
Dann kannst du die verschiedenen Teile zusammenfassen, wo nur \(x\) vorkommt und diejenigen, die gar kein x drin haben und erhältst \(x^2 + (-1 +3i)x  + (-4 - 3i)\)
Danach kannst du die pq-Formel anwenden mit \( p = -1 + 3i \) und \( q = -4 - 3i \)
Diese Antwort melden
geantwortet
 

Danke vielmals   ─   hrainer 13.02.2021 um 09:04

Kommentar schreiben