Trigonometrie: x mithilfe Gleichungen berechnen

Erste Frage Aufrufe: 88     Aktiv: 25.11.2022 um 20:39

0
Ich brauche hier hilfe, ich komme hier nicht weiter. Die Aufgabe a habe ich geschafft, aber b, c und d nicht.
Kann mir jemand mit Lösungsweg hier helfen?
Lösungen:
b: x= 2.325 cm
c: x= 2.293 cm
d: x= 15.969 cm
gefragt

Schüler, Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
b) nenne die zweite Seite des Rechtecks y und stelle eine Gleichung für seinen Umfang auf. x und y benutzt du nun auch in einer Winkelfunktion mit dem 41° Winkel. zwei Gleichungen mit zwei Unbekannten, sollte lösbar sein.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 3.48K

 

Danke für deine Antwort :). Kannst du das auch als Rechnung aufschreiben bitte. Dann würde ich es besser verstehen.   ─   userb87426 25.11.2022 um 20:33

probier das mal selbst und wo du Fehler hast oder nicht weiter kommst, helfen wir. Umfangsformel kennst du sicher und die passende Trigo-Formel auch, damit fängst du an.   ─   honda 25.11.2022 um 20:39

Kommentar schreiben