Interpretation von Funktionen

Aufrufe: 519     Aktiv: 19.10.2021 um 21:19

0
Hallo liebe Leute!
Ich hätte die Frage wie man folgende Beispiele mathematisch interpretieren kann.  

a) A(t) gibt die Auslenkung A (in cm) eines Pendels von der Ruhelage nach der Zeit t (in Sekunden) 
A(7) = 0
b) W(J) gibt das Wirtschaftswachstum W im Jahr J an:

W(2010) = 0
Meine Antwort: a) die Auslenkung des pendels hängt von der Zeit ab. An der Stelle/x-Achse 3 ist der funktionswert 0.
Wenn 7 Sekunden vergehen ist die Auslenkung des Pendels 0?

b)Das Wirtschaftswachstum hängt von den Jahren ab.
An der Stelle/x-Achse 2010 ist der funktionswert 0.
Im Jahr 2010 gab es kein Wirtschaftswachstum.

Stimmen diese Interpretationen eurer Meinung nach?

Danke im Voraus!
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 49

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Ja, Du hast alles richtig verstanden.
Ich meine, als Lösung reicht der jeweils letzte Satz Deiner Antwort.
Bei a) hast Du etwas schwammig/missverständlich formuliert. Klarer wäre: "Nach 7 Sekunden ist die Auslenkung des Pendels 0cm".
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 39.16K

 

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Mikn wurde bereits informiert.