Rechenweg erläutern

Aufrufe: 247     Aktiv: 10 Monate, 2 Wochen her

0

Hallo zusammen, zunächst einmal vielen Dank für die letzte Antwort, ihr seid klasse!

Kann mir jemand erläutern, wie ich von

\( \frac {6(\frac {4} {x} + 8)} {\frac {1} {4x}(12+24x)} \) 

zu

\( \frac {(24+48x)×4x} {x(12+24x)} = \frac {2(12+24x)×4x} {x(12+24x)} = 8\)

komme? Das Untere soll die Lösung dazu sein. Die Schritte von 2 zu 3 und zu 4 verstehe ich. Aber nicht, wie ich von 1 zu 2 komme? 

Vielen Dank + viele Grüße! Phil

 

 

gefragt 10 Monate, 2 Wochen her
phil84
Student, Punkte: 14

 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
1

Hallo,

$$ \begin{array}{cc}  & \frac {6(\frac 4 x + 8)} {\frac 1 {4x}(12+24x)}  \\ \Rightarrow & \frac {4x \cdot 6(\frac 4 x + 8)} {12+24x} \\ \Rightarrow & \frac {(\frac {24} x + 48)4x} { (12+24x)} \\ \Rightarrow & \frac {\frac 1 x \cdot (24 + 48x) \cdot 4x} {(12+24x)} \\ \Rightarrow & \frac {(24+48x)\cdot 4x} {x(12+24x)} \end{array} $$

Bedenke, das wenn wir durch einen Bruch teilen, wir immer den Kehrwert bilden können um damit zu multiplizieren.

Grüße Christian

geantwortet 10 Monate, 2 Wochen her
christian_strack
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 25.78K
 

Klasse, danke Christian! Die Zwischenschritte haben mir gefehlt und jetzt ist der Groschen gefallen :)   ─   phil84 10 Monate, 2 Wochen her

Sehr gerne :) Freut mich zu hören.   ─   christian_strack 10 Monate, 2 Wochen her
Kommentar schreiben Diese Antwort melden