0
Wie muss der Parameter b gewählt werden, damit die Funktion f(x)= sin (bx) die kleinste Periode besitzt?  p = π
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Für den Parameter b gilt: b = \(\frac {2pi}{p}\)
Analog gilt für die Periode p: p = \(\frac {2pi}{b}\)

Je größer b, desto kleiner ist die Periode p.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 10
 

Kommentar schreiben