Wendepunkte der 1. Ableitung

Erste Frage Aufrufe: 46     Aktiv: 29.10.2021 um 20:55

0
Ich hätte eine Frage zu der Berechnung von Wendepunkten. Um Wendepunkte einer Funktion zu berechnen, brauche ich die 3. Ableitung. Wie berechne ich die Wendepunkte der 1. Ableitungsfunktion?
Brauche ich dann die 4. Ableitung?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Du brauchst die zweite Ableitung für die notwendige Bedingung der Wendepunkte. Für die Wendepunkte der ersten Ableitung brauchst du dann die zweite Ableitung der ersten Ableitung, was natürlich die dritte Ableitung der ursprünglichen Funktion ist.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 15.38K

 

Das bedeutet, dass ich für die Wendepunkte der Ursprungsfunktion nur die 1. und 2. Ableitung brauche?   ─   user7f9d18 29.10.2021 um 19:35

Nein... Die zweite und dritte.   ─   cauchy 29.10.2021 um 19:40

Achso, bei der 1. Ableitungsfunktion für die notwendige Bedingung braucht man dann die 3. Ableitung und für die zusätzliche Bedingung die 4.?   ─   user7f9d18 29.10.2021 um 19:43

Wenn du die Wendepunkte der Ableitung suchst, ja.   ─   cauchy 29.10.2021 um 20:21

Dankeschön!   ─   user7f9d18 29.10.2021 um 20:35

Sehr gerne!   ─   cauchy 29.10.2021 um 20:55

Kommentar schreiben