Partialbruchzerlegung mit mehr als 2 linearfaktoren im Nenner

Erste Frage Aufrufe: 35     Aktiv: 14.03.2021 um 11:42

0
Wie wende ich die Partialbruchzerlegung an wenn ich im Nenner zb (x-1)^3(x+4) habe und im Zähler irgendwas mit x^3
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0

Der Ansatz wäre
\[ \frac{x^3}{(x-1)^3(x+4)} = \frac{A}{x-1} + \frac{B}{(x-1)^2} +\frac{C}{(x-1)^3} + \frac{D}{x+4} .\]
Hier ist z.B. eine allgemeines Lösungsverfahren:

https://www.mathebibel.de/partialbruchzerlegung

Ich hoffe das hilft dir weiter.

Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 960
 

Kommentar schreiben