Integralen: Berechnen Sie den Inhalt der gefärbten Fläche.

Erste Frage Aufrufe: 515     Aktiv: 28.09.2022 um 17:14

0
Ich habe als Lösung 0 bekommen, ist das richtig?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Vorsicht: Lies bitte genau die Aufgabenstellung! Es kann gut sein, dass der Integralwert 0 beträgt, weil das Integral immer die Flächenbillanz zwischen Graph und x-Achse angibt, die ist aber nicht gefragt, sondern die gesuchte Fläche, wie ich dem Titel deiner Frage entnehmen kann. Du erkennst sicherlich, dass es sich um 2 Flächenstücke handelt, die von zwei Geraden eingeschlossen sind. Du brauchst also die Differenzenfunktion (obere - untere Funktion) einmal im Bereich von -2 bis 0 und von 0 bis 2. Diese integrierst du dann in den entsprechenden Grenzen und bist fertig :)
Diese Antwort melden
geantwortet

Schüler, Punkte: 210

 

Ist das immer bei Schnittpunkte?   ─   angeloo010 28.09.2022 um 17:14

Kommentar schreiben