0
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
1
Eine Kurvenschar ist eine Funktion \(f_a(x)\), welche stets von einem weiteren Parameter \(a\) als dem zuzuordnenden \(x\) abhängt. Dabei kann es sein, dass die Eigenschaften der Funktion (wie Nullstellen, Extrema oder Wendepunkte) von dem Parameter abhängen.
Zum Beispiel hat die Funktionenschar \(f_a(x)=x^2-ax=x\cdot (x-a)\) zwar immer die gleiche (von \(a\) unabhängige) Nullstelle \(x=0\), aber die zweite Nullstelle ist mit \(x=a\) von dem Parameter abhängig.

Hoffe das hilft weiter.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 4.43K
 

Kommentar schreiben