Differentialgleichung Betragsfunktion mit AWP

Aufrufe: 145     Aktiv: 23.10.2023 um 18:22

0

Guten Tag,
ich hätte bitte eine Frage. Und zwar soll ich die Differentialgleichung mit der angegeben Anfangsbedingung lösen. Dazu verwende ich die Methode: Trennung der Variablen. Da ich anfangs durch den gesamten Ausdruck teile, wird y=0 vorerst ausgeschlossen.



Ich bestimme somit die Funktion, welche die Gleichung erfüllt. Da aber y(0)=0 die Differentialgleichung ebenfalls erfüllt, ist der Punkt eine Lösung und ich darf abschließen die Konstante C bestimmen. Ich habe den Lösungsweg miteingefügt. Ist das für die Klausur erlaubt und richtig so?



Lg Tom
Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 12

 
Kommentar schreiben
0 Antworten