Nachweisen dass die Ableitung konstant ist

Erste Frage Aufrufe: 98     Aktiv: 23.12.2022 um 12:36

0
Es ist gefordert nachzuweisen ,dass folgende Funktion Abgeleitet den Wert 1/2 ergibt

EDIT vom 23.12.2022 um 10:50:

Das ist mein bisheriger Weg.

Lösung soll 1/2 sein aber ich sehe im letzten Schritt nichtsmehr zum Vereinfachen

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Wo ist das Problem? Was erhälst Du für die Ableitung? Lade deinen Rechenweg hoch (oben "Frage bearbeiten").   ─   mikn 22.12.2022 um 13:31
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Im Nenner fehlen Klammern, sonst richtig. Dann kürzen, auf Hauptnenner bringen usw. (nur Bruchrechnung) und den trigonometrischen Pythagoras verwenden.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 31.7K

 

Kommentar schreiben