Wie wird das im WTR eingegeben?

Erste Frage Aufrufe: 46     Aktiv: 20.04.2021 um 12:41

1
Hallo zusammen,
weiß einer vielleicht wie der Term unten (rechte Teil) in den Taschenrechner CASIO fx-991Dex eingegeben wird.
Mit der nCr Taste habe ich es probiert jedoch funktioniert es nicht. Es müsste 1 rauskommen.


Ich bedanke mich im voraus
 
Gruß Bruno
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 19

 

Kommentar schreiben

2 Antworten
0

das sollte jetzt so aussehen, aber bist du dir sicher, dass der Vektor 4 Dimensionen hat? Nicht eher 3?
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 225
 

Kommentar schreiben

0
Was genau ist das denn? Sollen da 4 Zahlen übereinander stehen?
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 225
 

Oder ist das ein Vektor?
  ─   simonmax 20.04.2021 um 12:26

Es ist ein Vektor   ─   bruno.banane 20.04.2021 um 12:26

der in 4 Richtungen geht?
  ─   simonmax 20.04.2021 um 12:27

also einen Vektor schreibt man auf jeden Fall schon mal nicht mit nCr im Taschenrechner, das ist ja für die Stochastik vorgesehen.   ─   simonmax 20.04.2021 um 12:29

So ganz habe ich das selber noch nicht ganz verstanden, nur das dieser Vektor normiert wird mit der 1/wurzel15 davor.   ─   bruno.banane 20.04.2021 um 12:30

ja genau, das Ziel ist ja hier einen Vektor zu bekommen, der genau 1 LE lang ist, deshalb hast du ja wahrscheinlich vorher die Länge des Vektors bestimmt über Wurzel aus (1^2 +3^2 + 2^2 +-1^2), wobei ja Wurzel aus (15) rauskommt. Damit bekommst du dann den Faktor, der vor den Vektor geschrieben wird, damit er so (wenn man 1/Wurzel [15] vorne dran stellt und multipliziert)1 LE lang wird   ─   simonmax 20.04.2021 um 12:33

Du kannst es eig schon so stehen lassen, aber wenn du nur noch den Vektor da stehen habhen willst, multipliziere einfach die 1/Wurzel (15) mit jeder Zahl, die im Vektor steht.   ─   simonmax 20.04.2021 um 12:35

Achsoo, und somit müsste ich den Vektor auch nicht in den WTR eingeben.
Kann man generell Vektoren die so ausehen nicht in den WTR eingeben?
  ─   bruno.banane 20.04.2021 um 12:37

eventuell übers Menü und dann 5 (also Vektorrechnung), hab das aber noch nie so gemacht, sondern immer aufm Papier und dann die kleineren Schritte im Taschenrechner
  ─   simonmax 20.04.2021 um 12:39

Alles klar, danke vielmals :)   ─   bruno.banane 20.04.2021 um 12:41

kein Problem, hab dir das Ergebnis unten nochmal reingeschickt   ─   simonmax 20.04.2021 um 12:41

Kommentar schreiben