Zu berechnen A^1 ,A^, A^3, A^4, A^5 und A^6

Aufrufe: 89     Aktiv: 12.04.2022 um 17:36

0
Sei

               (0 1 2 3 4
                0 0 1 2 3
         A=  0 0 0 1 2    e M55(R) Mir ist hier nicht klar, was damit gemeint ist, wenn A^2, A^3...,bis A^6 zu berechnen ist.
               0 0 0 0 1
               0 0 0 0 0)
Diese Frage melden
gefragt

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 122

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
$$A^n = \underbrace{A\cdot A \cdots A}_{n\ \text{faktoren}}$$
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 755

 

Bedeutet das, dass ich diese Matrix 6 mal mit sich selbst multiplizieren muss?.   ─   atideva 12.04.2022 um 17:31

Jo.   ─   zest 12.04.2022 um 17:34

Danke.   ─   atideva 12.04.2022 um 17:36

Kommentar schreiben