Wie berechnet man den Oberflächeninhalt dieser Pyramide?

Erste Frage Aufrufe: 347     Aktiv: 01.10.2022 um 10:17

0
Die Punkte A(2|2|3), B(3|1|4),C(1|2|3) und D(3|5| − 5) sind die Eckpunkte einer Pyramide.
(a) Berechnen Sie den Oberächeninhalt.
(b) Berechnen Sie den Winkel zwischen den Kanten AB und AD.
(c) Geben Sie Vektoren −→N ABC , −→N ABD. . . an, die senkrecht auf den Seiten der Pyramiden stehen.

Diese Frage melden
gefragt

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Herzlich Willkommen auf mathefragen.de!
 
Da es deine erste Frage ist, hast du vermutlich noch nicht unseren Kodex (Link rechts oben) gelesen? Es ist hier üblich nicht nur die Aufgabenstellung sondern auch die eigenen Überlegungen die man bereits dazu angestellt hat mit hochzuladen. Immerhin wollen wir hier nicht deine Aufgaben für dich lösen sondern gemeinsam mit dir an der Lösung arbeiten.
 
Nun zu deiner Frage, du kennst doch sicherlich eine Formel aus dem Unterricht wie man die Dreiecksfläche berechnen kann die durch drei Punkte im Raum aufgespannt wird? Der Oberflächeninhalt ist dann einfach die Summe alle Dreiecksflächen die die Pyramide räumlich begrenzen und die Grundfläche (welche hier aber auch eine Dreiecksfläche ist).
 
Versuche dich erst einmal selbst in der Berechnung der Flächen. Du kannst dann auf „Frage bearbeiten“ gehen und deine Überlegungen zu deiner Aufgabe als Foto hinzufügen. Wenn du dann etwas falsch hast oder du nicht weiterkommst wird dir  geholfen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 8.96K

 

Kommentar schreiben