Wahrscheinlichkeit

Aufrufe: 61     Aktiv: 20.05.2021 um 20:10

0
Ich kenne die Lösung aver ich weiß nicht wie man darauf kommt kann mir jemand helfen
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Hallo! Darf ich mal fragen, woher du die (vermeintlich richtige) Antwort 3^5 = 243 hast?   ─   mathematinski 20.05.2021 um 19:52

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Hallo!

Die (falsche) Antwort \( 3^5=243 \) erhält man mit folgender Überlegung: Die Antwort auf die Frage, wie viele 5-stellig Zahlen es gibt - also Zahlen, die aus 5 Ziffern gebildet werden, von denen jede aus der Menge \( 0, 1, 2, ... , 8, 9 \) stammt - lautet:\( 10^5=100000 \). Das sind nämlich die Zahlen von 00000 bis 99999. (Das sind also zugleich die Kombinationsmöglichkeiten eines Zahlenschlosses mit 5 Rädchen, auf denen die Ziffern \( 0, 1, 2, ... , 8, 9 \) stehen.) In der Aufgabe hast du gewissermaßen auch ein Zahlenschloss mit 5 Rädchen, auf denen aber nur die drei Ziffern \( 2, 3 \) und \( 5 \) stehen. Also gibt es für dieses Zahlenschloss völlig analog \( 3^5=243 \) Kombinationsmöglichkeiten! Aber: Das sind nicht die möglichen Geldbeträge, die in dem Glücksspiel ausbezahlt werden können, denn - anders als beim Zahlenschloss - spielt hier die Reihenfolge der Ziffern keine Rolle! Die Ziffernfolge \( 23353 \) liefert denselben Geldbetrag \( 270 \), wie die Ziffernfolge \( 53233 \). Es gibt also erheblich weniger Geldbeträge als die genannten \( 3^5=243 \). Tatsächlich sind es so wenige, dass du die bequem auf einem halben DIN A4 Blatt notieren kannst. Einfach mal éin bisschen (systematisch) ausprobieren ...

Gruß, Ruben
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 560
 

Kommentar schreiben