Analytische Geometrie Ebenendarstellung (help)

Erste Frage Aufrufe: 213     Aktiv: 06.11.2022 um 17:32

0
Hi, ich schreibe morgen (leider) Klausur und habe eine Frage, die ich online nirgends beantwortet finde:

Wenn ich eine Ebene von Koordinatenform in Parameterform umwandeln möchte, mache ich das über die Schnittpunkte mit den Koordinatenachsen. Das ist soweit klar. Aber was, wenn eine Koordinate fehlt?

Also z.B.: 

E: 2x - z = 8

Wir haben dann gelernt, dass E parallel zur y-Koordinatenachse ist. Aber wie stelle ich dann die Ebene in Koordinatenform auf? Mir fehlt dann ja ein Punkt, denn man brauch ja 3.
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Nimm einfach 3 Punkte der Ebene und mach es über die 3-Punkte-Form. Und wenn du weißt, dass die Ebene parallel zu einer Achse ist, kannst du direkt einen Spannvektor angeben.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 30.55K

 

Kommentar schreiben