Bedingte Wahrscheinlichkeiten

Aufrufe: 160     Aktiv: 28.12.2023 um 21:51

0
Ich habe ein paar Probleme mit bedingten Wahrscheinlichkeiten. 
Gegeben ist zum Beispiel, dass 5% der Menschen an einer Krankheit erkrankt sind. Dabei gibt ein Test zu 80% ein positives Testergebnis aus, wenn die Person tatsächlich erkrankt ist. Was würde dann in diesem Zusammenhang P(K|TP) oder P(TP|K), was genau ist da der Unterschied? (TP = Test positiv und K = Krank)
gefragt

Schüler, Punkte: 54

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
1. ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Person krank ist, wenn der Test positiv ist. 
2. ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Test positiv ist, wenn die Person krank ist.

Mache dir den sprachlichen Unterschied klar.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 30.55K

 

Kommentar schreiben