Skizze einer Kurve in R^2

Erste Frage Aufrufe: 397     Aktiv: 09.10.2023 um 16:56

0
Meine Aufgabe ist es y zu skizzieren.Ich bin mir nicht sicher ob das so stimmt. Den Raum von [0,2pi] habe ich ja bisher noch nicht beachtet. Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. Vielen Dank!
 
Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 42

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
2
Moin,

bei $$\left(\frac{x}{5}\right)^2+\left(\frac{y}{3}\right)^2=1$$kann man eigentlich schon aufhören, denn es handelt sich um eine Ellipse, die die x-Achse bei $x=5$ und die y-Achse bei $y=3$ schneidet. Dann kann man das Bild der Kurve schon skizzieren.

LG

PS: Du has bei der letzten Umformung einen Fehler gemacht, es muss $$y=\pm \sqrt{(9-\frac{9x^2}{25})}$$ heißen. Dann erhält man ebenfalls die Ellipse.
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 3.85K

 

Vielen Dank. Deine Antwort hat mir super geholfen. Würde das auch gehen wenn ein minus statt plus stehen würde? Also zb. (x/5)^2 - (y/3)^2=1.   ─   user99d9d1 07.10.2023 um 22:30

Nein, wenn da ein Minus steht handelt es sich bei dem Bild um eine Hyperbel, also ungefähr das, was du in rot eingezeichnet hast.   ─   fix 09.10.2023 um 16:56

Kommentar schreiben