Hilfe ich bin mir sehr unsicher

Aufrufe: 51     Aktiv: 29.04.2021 um 00:16

0


Ich habe die Aufgabe gelöst jedoch bin ich mir sehr unsicher das ist das erste mal das ich so eine Aufgabe löse und ich habe nicht viel dazu bekommen von der Uni und musste alles selbständig lösen kann jemand mal darüber sehen und mich über eventuelle Fehler aufklären.

Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Das Vorgehen ist richtig, aber Du hast mehrere Rechenfehler. (Ia) ist falsch, dann beim Teilen durch 2 ist ein Fehler und beim Einsetzen in die NB auch.
Generell: den Wert von \(\lambda\) kann man ausrechnen, er interessiert aber hier nicht und gehört auch nicht zum Extremum. Der einzige Kandidat für ein Extremum unter der NB ist hier (2,5) (wie gesagt, Zahlen sind falsch).
Und ein einfaches hinreichendes Bedingung um zu sehen, ob es ein Max oder ein Min (oder keins von beiden) ist, gibt es nicht. Insb. kann man nicht die Hesse-Matrix in R^3 betrachten.
Man muss andere Wege finden, was oft schwierig ist. Wenn das überhaupt Teil der Aufgabe ist.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 13.01K
 

Wo liegt den der Fehler bei la genau also verstehe nicht ganz und wie soll ich die restlichen Fehler finden bin ein wenig verwirrt Entschuldigung schon mal fürs nerven
  ─   anonym 28.04.2021 um 23:25

\(4x+2\lambda=0\) ist umzustellen nach \(\lambda\), das ist doch nicht so schwer, oder? Am einfachsten ist, Du nimmst die Gleichungen (I),(II),(III) auf ein neues Blatt und rechnest nochmal neu.   ─   mikn 28.04.2021 um 23:29

Oki danke ich kann das Bild nicht bearbeiten kann ich dann ein neues hochladen und sie schauen darüber?   ─   anonym 28.04.2021 um 23:38

Aber die anderen Ableitungen stimmen so oder?   ─   anonym 28.04.2021 um 23:39

Ja, Du kannst hier einfach ein zusätzliches Bild hochladen.
Ich sag ja, die Gleichungen I,II,III stimmen, nur die Umformungen nicht.
  ─   mikn 28.04.2021 um 23:39

Echt wie den?   ─   anonym 28.04.2021 um 23:40

Probiere "bearbeiten" bei der Frage. Irgendwie muss das gehen (obwohl sich hier manchmal was ändert).   ─   mikn 28.04.2021 um 23:41

Wie kann ich nach lanter auflösen iwie komm ich gerade nicht weiter   ─   anonym 28.04.2021 um 23:46

Komme nicht drauf habe nur 2 und -2   ─   anonym 28.04.2021 um 23:47

Wenn das nicht klappt: Du solltest (5,5) als Ergebnis erhalten.   ─   mikn 28.04.2021 um 23:49

Rechne neu! Das geht schneller als Fehler zu suchen.   ─   mikn 28.04.2021 um 23:50

Ich Versuchs aber ich hab iwie den Ansatz verloren ich komme nur auf 2 und -2   ─   anonym 28.04.2021 um 23:51

Kann auch nicht sagen, was Du falsch machst. Das ist ein einfaches LGS, ohne Tricks.   ─   mikn 28.04.2021 um 23:59

Ich kann iwie kein Bild hinzufügen aber ich hab’s so gemacht da das ergebnis 5,5 sein muss kann das ja unmöglich stimmen

-4=2lanter
2y-4x=2 |+4
2y = 6x |:2
X=3y

Danach habe ich
3y+y-15=0
4y =15
Y= 3,75

  ─   anonym 29.04.2021 um 00:01

Die 2. Gl stimmt nicht und der Schritt von der 2. zur 3. auch nicht. Und der von der 3. zur 4. auch nicht. Vielleicht machst Du mal ne Pause, morgen klappt es bestimmt besser.   ─   mikn 29.04.2021 um 00:14

Hmm oki trotzdem danke   ─   anonym 29.04.2021 um 00:16

Kommentar schreiben