Quadratische Gleichung, habe ich das richtig gemacht?

Aufrufe: 72     Aktiv: 22.11.2021 um 20:30

0
Guten Tag,

ich habe gerade die Aufgabe bearbeitet und wollte Sie fragen ob ich das richtig ausgerechnet habe:

Aufgabenstellung:



Lösung:

Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 249

 

Hier sind Punkte gegeben so eine Aufgabe hatte ich noch nie. Außerdem hilft Geogebra nicht vollständig um die Aufgabe zu überprüfen   ─   monkey d. luffy 22.11.2021 um 18:23

Ich will aber nicht 20 Stunden dransitzen um eine Aufgabe zu kontrollieren. Wenn sie ein Helfer innerhalb 5-8 Minuten kontrollieren kann. Ich will endlich dieses Parabel Ding hinter mir bringen.   ─   monkey d. luffy 22.11.2021 um 18:32

Nh aber keiner antwortet iwie wenn man mal 2 Minuten Hilfe braucht warte auch seit gestern digga   ─   ishsiwoejdj76263 22.11.2021 um 18:34

Ich brauch ja nur noch 6 Seiten dann bin ich auch schon mit dieses Thema fertig im Buch.   ─   monkey d. luffy 22.11.2021 um 18:34

1
Ja deine Aufgaben gehörten aber ja nicht mal wirklich zu Mathe. Das sind Betriebswirtschaftslehre Aufgaben   ─   monkey d. luffy 22.11.2021 um 18:35

Jaa aber wenn man mal braucht antwortet iwie keiner. Warte seit gestern auf eine Bestätigung ob was richtig ist, voll unnötig obwohl so viele helfen können.   ─   ishsiwoejdj76263 22.11.2021 um 18:36

ishsiwoejdj76263 bro sei mal bisschen dankbarer, dass es überhaupt sowas wie Mathefragen gibt. Das ist nicht selbstverständlich und deine Aufgabe versteht man halt ohne Vorwissen nicht.   ─   user27c193 22.11.2021 um 18:43

Digga dankbar hin oder her ja aber für ein Ja oder nein 1 Tag zu warten ist schon bissle übertreiben. Der bre wartet jz auch ganze Zeit obwohl die dem helfen können.   ─   ishsiwoejdj76263 22.11.2021 um 18:45

Ist das jetzt richtig?   ─   monkey d. luffy 22.11.2021 um 19:56
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Zum Thema 20 Stunden an einer Aufgabe sitzen: selbst Schuld. Es ist hier gar nicht notwendig, die Funktionsgleichungen zu bestimmen, da man ALLES (!), was man braucht, in der Wertetabelle ablesen kann. Am Ende muss es $-2<x<2$ heißen. Du hast die Zeichen verdreht.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 15.38K

 

Kommentar schreiben