Jemand ein Tipp wie man hier vorgehen kann?

Aufrufe: 271     Aktiv: 06.10.2022 um 18:49

0

(2cos 2pi/10)^2+p*(2cos 2pi/10)+q=0.

Nun soll ich p und q so bestimmen, dass es 0 ergibt. ich kann z. B. sagen q=0 und p sei einfach - (2cos 2pi/10), aber keine Ahnung ob das passt, ist 2cos 2pi/10 überhaupt rational?
Diese Frage melden (3)
gefragt

Punkte: 41

Leider scheint diese Frage Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Mfieok0 wurde bereits informiert.