0
Für Symmetrie zu x=1 muss man f(1+x)=f(1-x) prüfen. Probier aus: es soll ja z.B. f(2)=f(0) sein (x=1), klappt bei Deinem Ansatz nicht.
Mit diesem richtigen Ansatz ist das aber sofort klar.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 39.48K

 

Danke für die Mühe, aber ich komm irgendwie nicht drauf   ─   user2d7e08 31.10.2021 um 09:23

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Mikn wurde bereits informiert.