Teilbarkeitsregeln Aussagenlogik

Aufrufe: 67     Aktiv: 30.11.2022 um 15:26

0

Hallo.
Die b) wurde bereits von meinem Tutor abgesegnet, also sie stimmt so.

Bei der c) wollte ich ähnlich vorgehen, allerdings stand in der Aufgabenstellung, dass die Regel nicht gilt.

Warum?

Bei gleiche Vorgehensweise wie bei b) kommt doch auch ein richtiges Ergebnis heraus? Ich habe für die variablen Zahlen eingesetzt (unter der Regel - hellgrün und rot) und es hat so gestimmt.

Warum steht in der Lösung "vertauscht"?
Bei b) bin ich doch genauso vorgegangen? 

Diese Frage melden
gefragt

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
einfaches Gegenbeispiel: 2 ist Teiler von 18 und 6 ebenso aber 12 nicht. Das liegt daran, dass 2 und 6 nicht teilerfremd sind.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 3.44K

 

Kommentar schreiben