Parameterform einer Ebene E

Erste Frage Aufrufe: 243     Aktiv: 11.06.2022 um 19:07

0
Gegeben ist eine Gerade und ein Punkt P. Durch diese ist eine Ebene festgelegt. 
Wie man an sich eine Parameterform erstellt weiß ich. 
In den Lösungen meines Mathebuchs steht nun anstelle von s eine Zahl. In meinem Fall eine 3. Dadurch verändert sich auch der erste Richtungsvektor (der der Geraden).  Anstelle von k*(-2/1/1) (Richtungsvektor der gegebenen Geraden) steht in den Lösungen 3*(-2/1/1). Woher weiß ich, dass ich k bzw. s durch 3 ersetzten muss, da dazu nichts explizit in der Aufgabenstellung steht?
gefragt

Punkte: 10

 

Die Aufgabenstellung lautet:
Gegeben ist der Punkt P(1/3/5) sowie die gerade g:x=(-1/1/9)+k*(-2/1/1).
Zeigen Sie, dass durch die Gerade g und den Punkt eine Ebene E eindeutig festgelegt ist.
Laut Lösungen müsste die Parameterform so aussehen: x= (-1/1/9)+ 3*(-2/1/1)+s(1/1/-2)
  ─   usera80aaa 11.06.2022 um 18:32

1
Außerdem gibt es unendlich viele verschiedene Parameterformen ein und derselben Ebene. Daher muss eine Lösung nicht falsch sein, bloß weil sie mit der Vorgabe nicht übereinstimmt. Die Formulierung "Laut Lösungen müsste...." ist also schon falsch.   ─   mikn 11.06.2022 um 19:07
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Wie schon gesagt, ist das ganz offensichtlich ein Druckfehler.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 25.91K

 

Vielen Dank!   ─   usera80aaa 11.06.2022 um 18:39

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Cauchy wurde bereits informiert.