Faktorisieren

Erste Frage Aufrufe: 60     Aktiv: 14.06.2024 um 21:53

0
Also ich verstehe nicht so richtig, wie das mit dem Faktorisiere funktioniert.       
Es gibt bestimmte Aufgaben, da kann ich es nachvollziehen, wie zum Beispiel:
1,5 * 10^-5 - 4,5*10^-5
<=> 10^-5 * (1,5 - 4,5)
Denn, wenn ich das ausmultipliziere, kommt wieder dasselbe raus.
10^-5  * 1,5 - 4,5 * 10^-5
Doch dann gibt es so Aufgaben, bei denen ich es überhaupt nicht nachvollziehen kann, da, wie es scheint, nicht das Gleiche herauskommt, wenn ich es wieder ausmultipliziere.
Zum Beispiel:
4 * 10^4 + 3 * 10^3
<=> 10^3 (4*10+3)
Doch wenn ich das ausmultipliziere, kommt raus:
10^3 * 4 * 10 *10^3 + 3 * 10^3
<=> 10^3 * 4 * 10^4 + 3 * 10^3
 
Würde mich über eine Antwort freuen.
gefragt

Punkte: 14

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Mach Dir erstmal den Unterschied zwischen $\iff$ (äquivalent, gleichwertig) und $=$ (gleich) klar. Hier gehört $=$ hin.
Du hast $10^3 (4*10+3)$ falsch ausmultipliziert - die Regel lautet $a(b+c)=ab+ac$.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 39.5K

 

Kommentar schreiben