Funktion als Reihedarstellen

Aufrufe: 11     Aktiv: 01.01.2022 um 22:49

0
Hallo Leute,

Ich weiß überhaupt nicht, wie man eine Funktion als eine Reihe darstellt. z.B. die Funktion

(x^2)* e^(-x^2). Ich kenne die Reihe von e^(-x^2). was passiert, wenn man dazu x^2 multipliziert?. In der Lösung steht der Nenner ist x^(2x+2), aber ich komme auf x^(4x). Wäre sehr nett, wenn jmd. mir das Vorgehen erklären könnte.
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Das scheitert dann nicht an Reihen und Funktionen, sondern an den Potenzrechenregeln,
$a^ba^c=?$, und es sollte im Zähler stehen, nicht im Nenner. Wenn das nicht die Frage klärt, lade Deine Lösung hoch, dann kann man besser helfen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 20.58K

 

Kommentar schreiben