Ableiten funktion

Aufrufe: 57     Aktiv: 28.04.2022 um 22:34

0


Hallo ich probiere diese funktion mit der Qutienten regel zu lösen aber komme nicht auf das richtige ergebnis?
Kann es sein das man diese hier nicht bentzen darf?


f(x)= sin(x^1/2) / x*x^1/2
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Ich denke du bist wirklich besser wenn du die Funktion umschreibst um die Produktregel anwenden zu können. Zunächst vereinfache den Nenner zu $x^{\frac{3}{2}}$ (Potenzgesetz). Dann ist deine Funktion $f(x)=\sin(x^{\frac{1}{2}}) \cdot x^{-\frac{3}{2}}$ aufgrund von $\frac{1}{a^n}=a^{-n}$. Nun kannst du mit Produkt- und Kettenregel ableiten. Dein Ergebnis kannst du wahlweise auch wieder als Bruch schreiben.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 6.26K

 

ja das habe ich auch gemacht und so hat es auch funktioniert. Aber die Qotientenregel würde theoretisch auch gehen oder?   ─   user2dd5f8 28.04.2022 um 22:25

Natürlich geht die Quotientenregel auch, wird aber rechenintensiver, da man für den vereinfachte Funktionsterm noch Kürzen muss, was entweder oft vergessen oder falsch gemacht wird.
Du kannst es aber als Übung gerne versuchen und deinen Versuch noch als Bild zu deiner Frage mit hochladen. Herauskommen muss ja das gleiche.
  ─   maqu 28.04.2022 um 22:34

Kommentar schreiben