Ableiten vin Funktionen

Aufrufe: 388     Aktiv: 09.08.2022 um 17:21

0
Was ist damit gemeint, wenn da immer steht wenn f(x) > oder < als 0 ist, ist es monoton steig/fallend. Was muss man genau tun? Die Funktion auf x umformen und dann??
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 36

 

Du möchtest wissen, wie Ableitung und Monotonie zusammenhängen?   ─   mathejean 09.08.2022 um 14:54
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

Das sollte heißen f´(x)>0 bzw. <0,  und dann ist f(x) monoton steigend bzw. fallend.  Hast du den "Strich" übersehen oder war das nur ein Schreibfehler?

Mit f' (Ableitung von f) berechnet man die Steigung der Tangente in einem Punkt von f. Positive Steigung (links unten nach rechts oben) heißt, die Kurve steigt, und entsprechend negative Steigung (links oben nach rechts unten) , Kurve fällt.

Je nach Fragestellung sollst du Monotoniebereiche aufstellen oder Aussagen über das Monotonieverhalten einer Kurve, die durch die Funktionsgleichung f(x) gegeben ist, machen. Dazu berechnest du die erste Ableitung f'.

Um zu ermitteln, ob eine Kurve in einem Punkt steigt oder fällt, setzt du den x-Wert in f' ein. Um Monotoniebereiche zu ermitteln, berechnest du die Nullstellen von f'

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 4.53K

 

danke cauchy   ─   honda 09.08.2022 um 17:21

Kommentar schreiben