Direkter Beweis

Aufrufe: 273     Aktiv: 17.10.2022 um 23:47

0
Hi Leute,

habe mich heute aus Interesse das erste Mal mit dem Thema "Beweise" beschäftigt. Was soll ich sagen: mit mäßigem Erfolg.
Folgend soll ein direkter Beweis sein.


Sei x ∈ ℝ mit x < 0. Dann gilt −x > 0.

Beweis:
x < 0 | −x 
⇔ x −x  < 0 −x
⇔ 0 < −x

was soll ich sagen: für mich ist x > 0 und -x < 0.

kann mir das jemand erklären?

oder ist damit gemeint: -5 = x, dann ist -x = -(-5)?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 14

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
1
So ist es, wenn $x=-5$ ist, dann ist $-x=-(-5)=5$. Mit dem Beweis hast du es hier dann aber für alle $x\in\mathbb{R}$ mit $x<0$ gezeigt und nicht nur für $x=-5$.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 30.55K

 

Danke für deine Hilfe!   ─   domlovesbjj 17.10.2022 um 23:47

Kommentar schreiben

1
Der Beweis ist ok (man sollte aber vorher die Behauptung klar kennzeichnen). Aber durch die Nachfrage hat man den Eindruck, Du weißt nicht, was Du tust. Allgemein gilt $-x=(-1)\cdot x$.
Was das "für mich ist" in dem Zusammenhang soll, verstehe ich nicht.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 39.62K

 

1. Ja, Behauptungen werden ab jetzt klar gekennzeichnet.

2. Ja, ich habe tatsächlich keine Ahnung was ich tue..

Habe in der Schule leider nie gut aufgepasst und versuche mir nun Mathematik selbst beizubringen.

Vielen Dank für die Hilfe.
  ─   domlovesbjj 17.10.2022 um 23:45

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Mikn wurde bereits informiert.