Untersuche die Reihen auf Konvergenz

Aufrufe: 62     Aktiv: 25.06.2021 um 18:24

0


Hi, es geht um a.)
Wenn ich das Wurzelkriterium anwende, kommt 1 heraus, also keine Lösung... Nur welches Kriterium kann dann noch Sinn machen? Ich brauche Hilfe....

Wenn ich die n^2-te wurzel ziehen und dann mit dem Quotienkriterium weiter arbeite, kommt auch 1 heraus... ich habe schon einiges probiert, aber komme nicht mehr weiter..

Noch eine Frage zu b.) ... n geht dort bei 42 los, ist das egal?

Lg Xaver

Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 32

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Die erste divergiert nach dem Trivialkriterium. Zu (b) ja es ist egal, geht ja nur um die Konvergenz
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 4.06K

 

Ok, weil Quasi (1)^n^2 bei n--> unendlich 1 ergibt?

Ok danke sehr! :)
  ─   xaverhauer 25.06.2021 um 15:35

Nein, so darf man nicht rechnen! Nicht: erst das eine n gegen unendlich, dann das andere.
Die Summanden schreibt man um: \(a_n=((1-\frac{1.5}n)^n)^2\), woraus man sieht, dass \(\lim a_n = (e^{-1.5})^2=e^{-3}\).
  ─   mikn 25.06.2021 um 17:24

Aahhh... ok vielen Dank.. dann hätte ich es schon wieder falsch gemacht... danke sehr!   ─   xaverhauer 25.06.2021 um 18:24

Kommentar schreiben