Wie ist die Schreibweise?

Aufrufe: 53     Aktiv: 20.03.2021 um 15:38

0
Wenn ich eine komplette Zeile voll habe zum Beispiel abc=dbe=efg ...wie wäre die korrekte Schreibweise für die nächste Zeile? Einfach die Zeile mit =...anfangen oder -> =...?
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 20

 

Kommentar schreiben

2 Antworten
0
Wenn du die Kette der Gleichheit fortsetzen möchtest, musst du ein Gleichheitszeichen setzen. Hier wäre auch eine Implikation unangebracht,  da eine Gleichheit eine Äquivalenzrelation ist.
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 2.49K
 

Hättest du ein Beispiel?   ─   user3f3414 20.03.2021 um 15:11

\(1=1\cdot 1=1\cdot 1 +0=1\cdot 1+0\cdot 1\) Ziehst du jetzt beispielsweise bei der Gleichung auf beiden Seiten \(a\) ab, so folgt eine Äquivalenz: \(1 =1\cdot 1+0\cdot 1\Leftrightarrow 1-a=1\cdot 1+0\cdot 1-a\)   ─   mathejean 20.03.2021 um 15:15

Kommentar schreiben

0
Bei einer mehrzeiligen Gleichung steht immer am Anfang der Zeile das Gleichheitszeichen, nicht am Ende, also $$\begin{aligned}A&=a+2b^2+\mathrm{eine\ ganz\ lange\ Gleichung}\\ &= 1234+x^2\\&=42!\end{aligned}$$.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 8.01K
 

Kommentar schreiben