Wirtschaftsmathematik

Aufrufe: 85     Aktiv: 03.04.2022 um 23:38

0
Wie berechnet man 
*Betriebsoptimum
*Kostenkehre
*maximaler Gewinn
*Gewinnbereich
*Grenzkosten
*Stückkosten im Betriebsoptimum

Leider haben wir keine Formeln im Buch stehen, aber das kommt trotzdem zur SA.
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 40

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Das liegt daran, dass es keine konkreten Formeln dazu gibt. Es wird aber sicherlich etwas dazu im Buch stehen. Man muss sich halt klar machen, was die Begriffe bedeuten. Dann weiß man auch, wie man sie berechnen muss. Also Aufgabe für dich: Suche dir raus, was die einzelnen Begriffe bedeuten (das steht mit Sicherheit im Buch oder in deinen Unterlagen oder in Beispielaufgaben). 

Beispiel: Der maximale Gewinn ist einfach der Hochpunkt (genauer die y-Koordinate davon) der Gewinnfunktion. Das ergibt sich schon aus dem Begriff selbst. Jetzt musst du nur wissen, wie man die Gewinnfunktion ermittelt (wenn nicht gegeben) und wie man einen Hochpunkt berechnet. 

Es ist ganz wichtig, dass du die ganzen ökonomischen Begriffe verstehst, ansonsten bringen dir die Rechenwege nichts. Schreibe dir also ruhig eine eigene "Formelsammlung" dazu und kläre für dich jeden einzelnen Begriff. Ökonomische Bedeutung, mathematische Bedeutung und ein Beispiel notieren. Das ist die beste Vorbereitung für die Arbeit. Wenn du Probleme oder konkrete Fragen hast, kannst du hier gerne nachfragen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 22.18K

 

Kommentar schreiben