Grenzwerte Divergenz

Erste Frage Aufrufe: 23     Aktiv: 05.04.2021 um 21:14

0
Wenn eine reelle Funktion f(x) bestimmt gegen +\(\infty\) divergiert sind die Grenzwerte für x gegen + und - \(\infty\) = +\(\infty\) und
wenn sie bestimmt gegen -\(\infty\) divergiert sind die Grenzwerte für x gegen + und - \(\infty\) = -\(\infty\).

Aber wie bezeichnet man es wenn die Grenzwerte für x gegen + und - \(\infty\) unterschieldich sind (z.B für \(x^3\)) ?
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
1
Dann unterscheidet man das einfach in \(\lim_{x\rightarrow -\infty}f(x)=-\infty\) und \(\lim_{x\rightarrow \infty}f(x)=\infty\). Geht natürlich auch andersrum.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 8.14K
 

Kommentar schreiben