Parallelität beweisen

Aufrufe: 650     Aktiv: 25.02.2021 um 15:15

1

Ich muss die Parallelität der Geraden beweisen. Wie kann ich dies machen? 🤗

Diese Frage melden
gefragt
inaktiver Nutzer

 

1
Was weißt du denn über Winkelsummen im Dreieck und auf deiner Geraden?   ─   math stories 25.02.2021 um 14:50

Korrekt- damit solltest du den Winkel bei A rauskriegen!

Du solltest dann noch nutzen, dass Winkel auf einer Geraden 180 Grad sind (ist ja ein Halbkreis.)

Kennst du auch die Winkelsumme von einem Viereck?
  ─   math stories 25.02.2021 um 15:01

Damit solltest du schon gut vorankommen, oder? Sag gern, wenn du noch irgendwo hängst!   ─   math stories 25.02.2021 um 15:05
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Die Geraden sind genau dann parallel, wenn \(\alpha=30°\), denn die Winkel \(\angle SBA\) und \(\angle SCD\) sind Stufenwinkel und müssen bei parallelen Geraden gleich sein. Berechne über die Winkelinnensumme im Dreieck \(SCD\) den Wert für \(\alpha\).
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 11.27K

 

Die drei Winkel im Dreieck müssen 180° ergeben. Dadurch bekommst du eine lineare Gleichung, die du nach \(\alpha\) auflösen kannst.   ─   stal 25.02.2021 um 15:13

Kommentar schreiben