N*log(n) ohne log-Funktion?

Erste Frage Aufrufe: 76     Aktiv: 22.10.2022 um 13:47

0

Hallo zusammen,
ich versuche einen Online-Calculator mit dieser Formel zu bauen, allerdings lässt mein Tool mathematische Funktionen nicht zu. Ich hab nur Zugriff auf die grundlegenden Operationen (Addition/Subtraktion, Multiplikation/Division, Potenzen). 
Hab schon etwas recherchiert, aber schaffe es einfach nicht, diese Formel anders auszudrücken, ohne dass es log oder andere komplexere Funktionen braucht. 
Kann mir jemand helfen?

Danke im Voraus und schöne Grüße!

Log
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Klar kann man das nicht umschreiben.
Wenn Du den Wert $f(n):=n\cdot \log n$ berechnen willst (es schadet nicht das Posting vor dem  Abschicken mal Korrektur zu lesen), dann bleibt Dir nichts anderes übrig als eine Schleife zu programmieren.
Eine Berechnung ist möglich über eine Potenzreihe (-> wikipedia)
oder über ein Nullstellenverfahren (z.B. Newton) angewandt auf die zu lösende Gleichung $10^x-n^n=0$ (falls der 10er-Log gemeint ist).
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 31.96K

 

Kommentar schreiben